+49 9131-993040 | info@action-sport-erlangen.de

Kontakt

Rufen Sie uns an
09131-993040

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!

Komm mit uns nach Bonaire

Buddy Dive Resort - Insel Bonaire GRUPPENREISE

Komm mit uns vom 25.2. – 11.3.2022 in die Karibik, das Buddy Dive Resort auf der schönen Insel Bonaire steht für  Kristallklares Wasser, Sonnenschein, blauer Himmel und eine wunderschöne und intakte Welt über und unter Wasser.

...unsere Inklusivleistungen

  • Flughafentransfers
  • Unterkunft im jeweiligen Appartement
  • Frühstück ( Buffet )
  • Mietwagen im Rahmen der Gruppe
  • 12 Tage Non Limit Tauchen von Land
    (Flasche und Luft)

nicht im Preis enthalten

  • Flug (Preis ca. 800,- EUR)

Auf Anfrage zubuchbare Leistungen

  • Abendessen
  • Einzelzimmer

Studio (2Pers.) und 2 Bedroom

  Preis:
Preis pro Person
Auf Anfrage

1-Bedroom Apartment (2Pers.)

  Preis:
Preis pro Person 2179,- EUR

3-Bedroom Apartment (6Pers.)

  Preis:
Preis pro Person 1631,- EUR

Wie ist die Insel Bonaire?

Auf Bonaire, einer der ABC Inseln

kristallklares Wasser, Sonnenschein, blauer Himmel und eine leichte Brise machen Bonair zu einem wunderbaren Urlaubsziel im südlichen Karibischen Meer. Die bunte und intakte Welt unter Wasser machen Bonair zu einem absoluten Traumziel für Taucher!

Eine Insel auf der man sich einfach wohlfühlt, das freundliche Paradies für die ganze Familie.

Die Insel Bonaire besteht aus vulkanischem Kalkgestein, auf dem sich über mehrere Jahrhunderte hinweg Korallen angesiedelt haben. Die Küstenlinie ist von bezaubernden Korallenriffen gesäumt. So dass Bonaire zu den beliebtesten Tauchzielen der Welt gehört.


Anreise

Die Reisezeit zwischen Deutschland und Bonaire beträgt ca. 12–16 Stunden.
KLM und Martin Air fliegen über Amsterdam, Air France via Paris. Es sind auch Flüge über die USA möglich. 

Tauchen

Die Tauchgebiete eignen sich besonders für Anfänger sowie für fortgeschrittene Taucher. Die meisten Tauchplätze im Saumriff der Insel sind ähnlich aufgebaut. Vom Einstieg erreicht man meist schon nach ca. 100m schnorcheln die Riffkante. Die meisten Tauchplätze auf Bonaire haben wenig Seegang und Strömung. ideal für Taucher, die gelegentlich auf Schiffen seekrank werden.

Die allermeisten Tauchplätze können von Land aus erreicht werden - ideal für Taucher, die gelegentlich zu Seekrankheit neigen.

Selbstverständlich können auch Bootsaufahrten nach little Bonaire unternommen werden.
Auf der Insel findet man eine sehr abwechslungsreiche Natur. Das Wasser rund um die Insel ist unvorstellbar klar und sauber.

Die Temparaturen sind ganzjährig sehr angenehm und laden auch zum Baden ein! 


Das Hotel Buddy Dive Bonaire Resort

Lage Resort & Ausstattung

direkt am Meer und nur wenige Gehminuten nördlich der Inselhauptstadt Kranlendijk.

Die besten Tauchplätze Bonaires liegen somit direkt vor der Haustür. Die Tauchbasis und somit das wunderschöne Hausriff ist von jedem Appartment in wenigen Schritten zu erreichen.

Ein ideales Riff für Tag- und Nachttauchgänge, aber auch wunderschön für Schnorchler.
Taucher, Schnorchler und Urlauber fühlen sich alle wohl im Buddy Dive.

Das Resort hat neben der Tauchschule auch zwei Restaurants, eine Bar, drei Schwimmbäder, ein Internet Cafe, eine eigene Autovermietung und ein Aktivitätenzentrum mit Kinderbetreuung.

Die Unterkunft

Es gibt 4 verschiedene Kategorien für Zimmer. Wir haben erstmal 1-Bedroom und 3 Bedroom reserviert. Da diese wunderbar zentral im Resort liegen. Ihr könnt aber auch Studio oder 2 Bedroom buchen.

Die Studios bieten mit einem großzügigen Schlafzimmer mit Klimaanlage, Kabelfernseher, Telefon, einem Badezimmer mit Dusche, einer kleinen Küche mit Herd, Kühlschrank, Geschirr und einem kleinen, nicht überdachten Sitzplatz alles was ein Taucher zum Urlaub braucht.

Das 1-Bedroom Apartment mit Schlafzimmer mit Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche, einem gemütlichen Wohnzimmer mit Kabelfernseher, Telefon, Safe, sowie einer komplett eingerichteten Küchenzeile ist die ideale Urlaubswohnung für all jene, die ihren nicht nur am Strand und im Wasser verbringen. Eine überdachte Veranda mit Gartenblick darf natürlich nicht fehlen.

Das 2-Bedroom Apartment hat zwei Schlafzimmer mit Klimaanlage, zwei Badezimmer mit Dusche, ein grosszügiges Wohnzimmer mit Kabelfernseher, Telefon, Safe, komplett eingerichteter Küchenzeile und eine überdachte Veranda.

Das 3-Bedroom Apartment ist mit seinen drei Schlafzimmern mit Klimaanlage, drei Badezimmern mit Dusche (wobei ein Badezimmer keinen direktem Zugang zum Schlafzimmer hat), einem Wohnzimmer mit Kabelfernseher, Telefon, Safe und der komplett eingerichteten Küchenzeile und einer überdachten Veranda die ideale Urlaubswohnung für Familien oder Gruppen. Sämtliche 3-bedroom Apartments befinden sich im 1. und 2. Stock. 

Betten

Optionell können je nach Verfügbarkeit in den Apartments Einzelbetten oder King Size Betten gebucht werden.

Verpflegung

Weitere Verpflegungsleistungen aufbuchbar.


Buddy Dive Tauchbasis

Die Lage der Basis

Die Tauchbasis von Buddy Dive liegt in unmittelbarer Nähe der Appartements und verfügt über einen eigenen Bootssteg, über den das Hausriff erreicht wird. Das Buddy Dive Resort ist bekannt für seine zwangslose Atmosphäre, freundliches Personal und eine Tauchschule mit einem qualifizierten Tauchteam, 24 Stunden Flaschen, Ausrüstungsverleih und Tauchshop, bequemen Booten und einem einzigartigen „Drive Thru“ mit einer Pressluft/Nitrox Füllstation.

Der Tauchbetrieb

Die Tauchbasis ist ein PADI-5 Star-Gold Palm Resort das mit einem vielseitigen und flexiblen Tauchbetrieb überzeugt. Täglich werden 3 Bootsausfahrten angeboten und Non-Limit Tauchen ist dank dem schönen Hausriff jederzeit möglich. Die meisten der über 80 Tauchplätze im „Divers Paradise“ sind die mit dem Auto zu erreichen und damit flexibel und individuell zu betauchen. Die Tauchspots um Klein Bonaire werden mit einem Tauchboot angefahren. An Land sind die Tauchplätze mit gelb bemalten Steinen gekennzeichnet. Riesige Schwämme, Gorgonien, tolle Korallenformationen, Wracks, Klein- und auf der Ostseite auch Großfische. Schildkröten, Rochen, riesige Tarpone, Muränen und Barrakudas sind auf Bonaire keine Seltenheit. Die Basis verfügt über einen klimatisierten Schulungsraum und einen Shop. Check Dives werden vor dem ersten Tauchgang durchgeführt. Eine ärztliche Tauchfähigkeitsbescheinigung und das Logbuch müßen vorgelegt werden.

Tauchen mit Nitrox

Die Tauchbasis bietet grundsätzlich Nitrox for free.

Die Ausstattung der Tauchbasis

Tauchflaschenventil: INT
Tankgröße, Material: 10 und 12l, Alu

Die Leihausrüstung

Auf der Basis ist im ausreichendem Umfang Leihausrüstung vorhanden

Die Sicherheit

Die nächste Deko Kammer ist 10 Minuten entfernt. Basis und Boote sind mit Schwimmwesten, Sauerstoff und einem Erste Hilfe Kit ausgerüstet.

Kontakt für diese Reise

  Action Sport Erlangen

  +49 (09131) 993040      
  info@action-sport-erlangen.de

Ansprechpartner Klaus Hierl

Kontakt Anfrage senden

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Neu laden

weitere Informationen, Aktivitäten Sport- und Unterhaltung

Obwohl Bonaire vorwiegend fürs Tauchen bekannt ist, bietet die Insel viele andere Atraktionen für Nicht- und Nicht-nur-Taucher. Das Team des Tauch- und Aktivitäten-Zentrums hilft Ihnen gerne die für Sie richtige Exkursion zu finden und auch zu buchen. Im Aktivitäten-Zentrum können Sie sich für all unsere Touren anmelden.

Einige unserer beliebtesten Aktivitäten sind:
Bonaire ist zwar bekannt als „Divers Paradise“, aber Sie können bereits im Flachbereich als Schnorchler über 75 verschiedene Fisch-Arten sehen! Schnorcheln ist ein toller Sport für die ganze Familie. Falls Sie es noch nie probiert haben: Kein Problem, unsere Tauchlehrer zeigen Ihnen gerne wie es geht. Kinder ab 5 Jahren können mit Pressluft schnorcheln. SASY, eine unsinkbare Tarierweste, Automat und eine kleine Pressluftflasche machen es möglich. Worauf warten Sie noch?

Mangroven Schnorcheln:
Neben unserem wöchentlichen Schnorchel-Boot bietet Buddy Dive auch mehrere begleitete Schnorchel Touren an. Die eine Tour führt Sie in die Mangroven, die Kinderstube des Riffs, wo Sie fingergrosse Barrakudas und die berühmten „umgekehrten“ Quallen entdecken können. Oder Sie wagen eine Nachtschnorcheltour mitten in der Stadt, am Town Pier. Die Säulen des Town Piers sind mit Schwämmen überwachsen und wimmeln nur so von Kleingetier.

Kajaken:
Kajakfahren wird immer beliebter auf Bonaire. Mieten Sie ein Kajak im Resort und paddeln Sie entlang der Küste in den Norden. Oder entdecken Sie Klein Bonaire ganz in Ruhe mit dem Kajak. Buddy Dive bietet auch begleitete Kajak Touren in die Mangroven an.

Mountain Biking:
Mehrere Kilometer an Mountain Bike Wegen wurden auf Bonaire angelegt. Bonaire hat zwar keine großen Berge, aber doch einige Hügel und viel Busch. Beinahe auf jeder Hügelkuppe können Sie das Meer der Ost- oder der Westküste sehen. Und obwohl Bonaire ja an sich bereits sehr ruhig ist, entführt Sie eine Mountain Bike Tour in die totale Einsamkeit der Buschwelt.

Windsurfen:
Durch den konstanten, steten Westwind und das flache Wasser bietet die Lac Bay Bucht ideale Bedingungen für Windsurfer. Sowohl für Könner, wie auch für Beginner. Falls Sie schon immer mal Windsurfen wollten, hier sollten Sie es probieren. Sie können im Aktivitäten-Zentrum Lektionen buchen.

Parasailing / Tuberiding:
Genießen Sie die Aussicht über die gesamte Insel, hoch oben über dem Boot schwebend. Parasailen ist etwas für die ganze Familie. Oder flitzen Sie in unserer Tube über das Wasser. Tuberiding ist eher etwas für solche mit starken Nerven.

Sunset Cruise / Charter:
Einmal einen Sonnenuntergang mit einem Cocktail in der Hand vom Schiff aus genießen. Wir können Ihnen eine thailändische Dschunke, einen Katamaran oder sogar Ihr ganz privates Boot buchen.

Grotten Exkursion:
Bonaire hat ein ausgedehntes Grottensystem. Aber nur gerade fünf sind der Öffentlichkeit zugänglich und auch dann nur mit Führer. Jede der Grotten ist verschieden und einzigartig. Ob Sie nun schwitzend oder schnorchelnd die Stalaktiten und Stalagmiten bewundern, diese Exkursion wird Ihnen sicher zum unvergesslichen Erlebnis.

Buddy Rangers Kinder Club:
nach Verfügbarkeit, Kinderbetreuung von 5 bis 14 Jahren. Jeden Morgen können Ihre Kinder mehr über die Korallen und Fische erfahren, Schnorcheln und Basteln während Sie Tauchen oder einfach mal Urlaub machen. Die Kinder sollten schwimmen können.